Aktion Ferienspaß der Stadt Erding 2021

Dieses Jahr hat sich der Kunstverein Erding an 4 (!) Tagen an der Aktion Ferienspaß der Stadt Erding beteiligt.

An einem zweitägigen Kurs mit Elisabeth Lex malte eine Kindergruppe ihr „Schloss der bunten Träume“. An den beiden Tagen mit Rosmarie Weigert setzten die Kinder (leider weit überwiegend Mädchen – wo sind die kreativen Jungs?) Motive aus dem Themenbereich „Dschungelbuch“ um. Trotz Corona on-off hat es Spaß gemacht. Das entstandene Defizit für Material, Brotzeit und Getränke trägt der Verein gerne, Stichwort „Förderung des künstlerischen Nachwuchs“. (Foto: Rosmarie Weigert)

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.